Dénia.com
Sucher

Toy Fair bringt Sammler und Liebhaber des alten Spielzeugs im Zentrum von Dénia

08 Dezember 2012 - 14: 28

Nostalgie erobert heutzutage die Stadt. Puppen, Züge, Ausschnitte, traditionelle Spiele, Chromalben ... jedes Detail hat die Sehnsucht nach Kindheit vieler Menschen geweckt.

Und die Brücke der Verfassung gebracht hat Dénia, ein weiteres Jahr, die Spielwarenmesse, organisiert von der Vereinigung der Freunde von Joguet Denia. Samstag wurde auf der ersten Etappe von Marqués de Campo Probe Spielzeug installiert, die in diesem Jahr teilgenommen haben 25 steht eine Vielzahl von Produkten anbieten: von den klassischen Mariquita Pérez Puppe oder Nancy Recortables oder Brettspielen.

Die Messe wurde mit einer Demonstration der beliebtesten Spiele auf der ganzen Welt dank der Zusammenarbeit von Studenten im Ausbildungszyklus Animation IES Chabas Leitung von Jesús Martínez abgeschlossen.

An der Einweihung nahmen der Bürgermeister, Ana Kringe, verschiedene Stadträte des Unternehmens und die Falleras Mayores de Dénia, Marta Tabernero und Rocío Patricio, die vom Präsidenten des örtlichen Vorstands begleitet wurden, Jaume Bertomeu.

Obwohl die Messe nur am Samstag besucht werden konnte, ist die Centre d'art l'Estació veranstaltet bis zum 6. Januar eine Ausstellung, die Manuel Borràs gewidmet ist, der seine Stadt (Mataró) zum ersten Mal verlässt, um sie der Öffentlichkeit zu zeigen.

1 Kommentar
  1. Jordi sagt:

    Schade, dass du es nicht getan hast! Es war so süß und hat Denia Energie gegeben!


37.861
4.463
12.913
2.700