Dénia.com
Sucher

Die große Präsenz von Quallen zwingt einen Strand in Dénia dazu, die Warnflagge zu hissen

August 11 von 2023 - 13: 55

Der Watchdog-Dienst Strände de Dénia hat das Vorkommen einer großen Anzahl von Quallen in einem der Küstengebiete der Stadt gemeldet. So sehr, dass sie dieses Jahr zum ersten Mal gezwungen waren, die davor warnende Flagge zu hissen.

Quallen sind in Dénia angekommen, und zwar in Massen. Konkret handelt es sich um die Nelkenqualle, einen alten Bekannten unserer Küste, die nicht besonders gefährlich ist, deren Stich jedoch sehr lästig ist. Mehr als das übliche Spiegelei und Gelee.

Die Flagge wurde am Pfosten am Strand angebracht Raset Point, wo die Quallen an Land gespült wurden, ist für Schwimmer Vorsicht geboten. Es wurden jedoch große Gruppen entlang fast der gesamten Küste gemeldet, jedoch immer noch in einiger Entfernung vom Strand.

11 Kommentare
  1. Esther sagt:

    Guten Tag. Wir gehen am 24., wo kann ich herausfinden, ob das Quallenproblem weiterhin besteht?
    Wir wissen, dass es in La Marineta immer Algen gibt, aber in Les Marines, wo wir hingehen, gibt es sie normalerweise nicht.
    Danke Grüße

  2. Dani sagt:

    Die Algen, die sich letzten Montag am Strand befanden, wurden im Laufe des Tages entfernt. Wenn Sie in den Urlaub gekommen sind, um am Strand zu sein, sollten Sie sich vor Ihrer Ankunft darüber im Klaren sein, dass die Algen herauskommen, wenn es stürmt
    Und es gibt auch mehr Strandbereich, meine Güte …
    Gehen Sie woanders hin, wenn Sie so viele Beschwerden haben

  3. Eva sagt:

    Es sind nicht nur die Quallen, wir sind seit ein paar Tagen in dieser Gegend und das Baden war eine unmögliche Aufgabe, das Meer war mit einem großen Algenteppich bedeckt und die Barriere, die sich am Ufer bildete, machte den Zugang unmöglich, das ist nicht der Fall Ich habe verstanden, warum dies nicht der Fall war. Sie führten nachts Reinigungsarbeiten durch, damit die Badegäste am nächsten Tag nicht umgeben von Algen leben mussten. Ohne Zweifel ein schlechtes Management, das unseren Urlaub zum Scheitern gebracht hat. Ich werde nicht nach Denia zurückkehren.

  4. Eva sagt:

    Es sind nicht nur die Quallen, wir sind seit ein paar Tagen in dieser Gegend und das Baden war eine unmögliche Aufgabe, das Meer war mit einem großen Algenteppich bedeckt und die Barriere, die sich am Ufer bildete, machte den Zugang unmöglich, das ist nicht der Fall Ich habe verstanden, warum dies nicht der Fall war. Sie führten nachts Reinigungsarbeiten durch, damit die Badegäste am nächsten Tag nicht umgeben von Algen leben mussten. Ohne Zweifel ein schlechtes Management, das unseren Urlaub zum Scheitern gebracht hat. Ich werde nicht nach Denia zurückkehren.

  5. Jose sagt:

    Und sie werden auch mit der Posodonia verwechselt, die am Ufer liegt.
    Ein völliger Unsinn, der vorhandene Schmutz an den Stränden von Les Marines mit so viel nicht gesammeltem Posidonia, schlechten Gerüchen, Schmutz und einem bedauerlichen Image für unsere Küste.
    Ich weiß, dass es für diesen Kommentar Kritik geben wird, aber wie viele von uns, die unseren Strand nutzen, sagen, wollen wir nicht die Eigenschaften der Posidonia kennen, sondern an sauberen und attraktiven Orten baden können.

  6. Jose Antonio sagt:

    Und sie werden auch mit der Posodonia verwechselt, die am Ufer liegt.
    Ein völliger Unsinn, der vorhandene Schmutz an den Stränden von Les Marines mit so viel nicht gesammeltem Posidonia, schlechten Gerüchen, Schmutz und einem bedauerlichen Image für unsere Küste.
    Ich weiß, dass es für diesen Kommentar Kritik geben wird, aber wie viele von uns, die unseren Strand nutzen, sagen, wollen wir nicht die Eigenschaften der Posidonia kennen, sondern an sauberen und attraktiven Orten baden können.

  7. Mayanki sagt:

    Am Strand von Les Bovetes wehte nicht nur die grüne Flagge, obwohl das Ufer voller Quallen war, es gab auch keinen Hinweis darauf, dass es welche gab. Menschen haben gebadet und ich habe mehr als eines gesehen, das von einer Qualle gestochen wurde und auf dem Posten des Roten Kreuzes behandelt werden musste😡😡

    • Joan Verdu sagt:

      Jolines, was für eine Tragödie, oder? Ich sehe den neuen Hollywood-Blockbuster bereits mit solch einem Drama. Sind diese Leute nicht über das Ufer hereingekommen? Hat er dabei nicht die Qualle gesehen? Wenn ja, war das nicht ein ausreichender Hinweis, um Ihnen zu sagen, dass Sie sich vom Wasser fernhalten sollen? Die natürliche Auslese hat diese Dinge, der Kretinismus schreitet sprunghaft voran und der eine oder andere Mensch scheint es direkt erkannt zu haben.


37.861
4.463
12.913
2.680