Dénia.com
Sucher

Sie retten eine Frau in der Gegend von Montgó

August 08 von 2022 - 12: 23

Eine 54-jährige Frau mit französischer Staatsangehörigkeit musste am gestrigen Sonntag von der Feuerwehr des Alicante-Konsortiums in der Gegend von Montgó gerettet werden.

Die Frau befand sich in Begleitung ihres Mannes auf dem Camí de la Colònia, einem Weg, der zu ihm führt Cova del Gamell, etwa 3 km von der Kette entfernt, konnte aber nicht weitergehen, also wurde die 112 gerufen.Feuerwehr und ein Krankenwagen wurden mobilisiert, um der Frau zu helfen.

2 Kommentare
  1. Luis sagt:

    Die Hitze und die körperlichen Aktivitäten für einen weiteren Tag...

  2. Javi sagt:

    Es sollte eine Zugangskontrolle zu den Mongos geben, um sicherzustellen, dass sie ausreichend mit Wasser, angemessenem Schuhwerk und zu befolgenden Wegen ausgestattet sind, damit sie im Falle eines Unfalls oder einer Ohnmacht aufgrund von Hitze und Austrocknung bei Problemen so schnell wie möglich gerettet werden können , natürlich, ein Handy, ich wiederhole, das Hochladen ist so oder so leichtsinnig


37.861
4.441
12.913
2.400