Dénia.com
Sucher

Der neue Reinigungs- und Müllabfuhrdienst von Dénia kommt voller Neuigkeiten

26 Juli 2022 - 12: 30

Was wird am 1. Juli sein Dénias neue Reinigungsflotte im nächsten Jahrzehnt. Dieser neue Müllvertrag stammt wieder aus der Hand von Urbaser und bringt viele Neuheiten mit sich, die alle das gleiche Ziel haben: die Stadt Dénia rund um die Uhr sauber zu halten.

Dieser Vertrag stellt eine große Veränderung im Reinigungs- und Abfallmanagementdienst in Dénia dar. Es verfügt über wichtige Neuerungen, die schrittweise eingeführt werden, wie z. B. der Haus-zu-Haus-Sammeldienst, die neue Rolle der Umwelterzieher oder die Aufstockung der Belegschaft, die sich in der Hochsaison fast verdoppelt.

neue Behälter

In diesem neuen Vertrag werden in der ganzen Stadt neue Container mit größerer Kapazität installiert, die anstelle von Rädern an einer Schiene verankert sind, wodurch sie sich nicht bewegen und fixiert bleiben.

Die alten Container haben insgesamt zwischen 800 und 2.400 Liter Fassungsvermögen; Mit diesem neuen Service haben sie 3.000 litros.

Darüber hinaus werden sie auch für Menschen mit Gehbehinderung besser zugänglich sein und dank der beidseitigen Ladewagen auf der einen oder anderen Straßenseite liegen.

In Bezug auf die Abfallsammlungfinden wir auch bedeutende Neuerungen, da die Sammelpläne verlängert und neue Abfälle wie Kleidung, Haushaltswaren, Öl, Glas, Windeln und Unterlagen behandelt und an die Zeitpläne des HORECA-Kanals angepasst werden.

Mit diesen Änderungen können die Einwohner von Dénia Erledigen Sie die Aufgabe des Recyclings auf einfache Weise. Bisher gab es 7 tägliche Abfallsammelrouten, aber mit dem neuen Service werden sie es werden Doppel: insgesamt Ruta 14.

Darüber hinaus in Bereichen mit dem Service von Tür zu Tür sie werden teilen 3.000 Behälter für die Kunststoff- oder Kartonfraktion.

Die Stadt Dénia reinigt 24 Stunden

Ziel dieses neuen Vertrags ist es, dass die Stadt den ganzen Tag über sauber bleibt. Möglich wird dies durch Verbesserungen wie den doppelten Hydroreinigungsservice, die Verlängerung der Öffnungszeiten und die Installation neuer Kehrmaschinen.

Außerdem wird die Reinigungsbrigade erweitert, um auch Zufahrten, Grundstücke, Schluchten und Rodungen zu begleiten neue und moderne Maschinen.

die neuen Maschinen

Zweifellos lenkt dieser neue Vertrag besondere Aufmerksamkeit auf die neue Fahrzeugflotte besteht fast ausschließlich aus elektrisch oder gasbetriebenen Fahrzeugen.

die Gaslastwagen werden jetzt größer, mit einer eigenen Station, um die Flotte zu bedienen.

die Hilfsfahrzeuge Sie sind auch elektrisch und kleiner.

Bürgerbeteiligung

Wenn etwas unbestreitbar ist, dann dass ein Vertrag wie dieser ohne die richtige Mitwirkung der Bürger nicht die besten Ergebnisse bringen wird. Wie der Bürgermeister von Dénia betonte, Vicent Grimalt, während der Pressekonferenz zur Vorstellung dieses neuen Vertrags, "hängt die Veränderung nicht nur von denen ab, die putzen, sondern auch von denen, die dreckig sind".

7 Kommentare
  1. demi sagt:

    Wie immer viel Blablabla. Sie müssen wie erwartet anfangen zu arbeiten und dürfen keine Witze posten. Die Straßen sind dreckig, außer im Stadtzentrum wird nicht regelmäßig geputzt und wir müssen den höchsten Tarif zahlen. Peinlich für den Stadtrat von Denia.

  2. Javi sagt:

    WIR WERDEN IHNEN EINE VERTRAUENSVORAUSSAGE GEBEN UND SEHEN, WIE DIE NÄCHSTEN MONATE VERLAUFEN, BIS JETZT GIBT ES VIEL KOMMENTARE, WEIL WIR ALLE WISSEN, WIE ES AB JETZT STARTEN WIRD IST NICHT SCHMUTZIG, WENN ES VIELE HOUGHS GIBT, DIE SAGEN, ALLES DURCH DIE BÖDEN ZU WERFEN, WEIL SIE FÜR DAS WEINEN BEZAHLEN

  3. Vinzenz G. sagt:

    Wir haben die höchsten Müllquoten und doch ist Denia nicht für seine Sauberkeit bekannt.

  4. Vinzenz G. sagt:

    Darüber hinaus gehören die Müllquoten zu den höchsten in der Provinz. Denia zeichnet sich nicht wirklich dadurch aus, dass es sehr sauber ist.

  5. Pepa sagt:

    Gesegneter Urbaser mit seiner spektakulären Flotte, segnete den Stadtrat für die fantastische Werbung, wie ein Märchen, in dem Denia glänzend und recycelt sein wird. "Mit diesen Änderungen können die Einwohner von Dénia die Recyclingaufgabe auf einfache Weise erfüllen ." Ich werde es glauben, wenn der Tag kommt, an dem der Stadtrat die drei alten und ständig kaputten in der San José-Straße, die Deponie von Glas und anderen nicht organischen Stoffen, die Restaurants in der Loreto-Straße und den Platz kontrolliert. Das Rathaus. Mit anderen Worten, DENIA RECYCELT NICHT

  6. Paloma sagt:

    Stimme M Pilar vollkommen zu,
    Denia ist traurig! Überall Schmutz außer M d Campos ... wie immer!
    Sobald Sie diese Straße verlassen, wächst der Müll, die Container mit Müll stehen tagelang herum, ohne abgeholt zu werden. Ganz zu schweigen von den zurückgelassenen und mehrfach denunzierten Trümmern mit dem gleichen Ergebnis: ignoriert.
    Die Rolle lässt alles zu und sieht toll aus, aber handeln muss man!
    Bummeln Sie durch Denia, vergessen Sie das Zentrum und schauen Sie es sich an, Sie werden überrascht sein!

  7. María Pilar sagt:

    Service voller Neuigkeiten !! Weniger Werbung und jetzt starten! – Stellen Sie die fröhlichen und „spektakulären“ Container auf und sammeln Sie den Müll von den Straßen. Sie wiederholen es, sie wiederholen es… und wofür???, in Las Marinas sind wir auf M….24 Stunden am Tag. oh!! Herr Bürgermeister, die Nachbarn sind sehr BETEILIGT, Sie nicht. (Lesen Sie alle Anfragen von Nachbarn über Müll und Speicher). Wir sind VERLASSEN!!


37.861
0
12.913
2.400