Dénia.com
Sucher

"Was soll ich tun, wenn ...?", Das Dénia Health Department erstellt einen Leitfaden, um den Patienten den Zugang zu ihren Gesundheitsverfahren zu erleichtern

20 Juli 2021 - 13: 23

Das Gesundheitsministerium von Dénia erstellt ein Dokument, das Patienten bei der Nutzung der Dienste basierend auf ihren Gesundheitsbedürfnissen anleitet. Ziel ist eine bessere Patientenversorgung. Dafür hat er eine Infografik entworfen, die die häufigsten Forderungen sammelt und in 5 Kategorien einteilt: Notfälle, COVID, Impfkampagne, Behördengänge und Termine.

Das Dokument enthält die Telefonnummern der Krankenhauszentrale, Gesundheitszentren und Notfälle, das QR zu den Links zum Erhalt des Impfausweises, die Aktualisierung der SIP-Daten oder die APPs der Conselleria de Sanitat Universal i Salut Pública - CSUiS- und Marina Salud, unter anderem. Die Infografik wurde an alle Gemeinden der Marina Alta verschickt, in sozialen Netzwerken veröffentlicht und ist auf deren Website www.marinasalud.es verfügbar.

Ebenso erinnert das Gesundheitsamt von Dénia die Patienten daran, dass es neue Kommunikationskanäle (WhatsApp, Telegramm, ChatBox und den virtuellen Schalter) eröffnet hat, um den Zugang zu erleichtern, Verfahren zu rationalisieren und einen direkten und qualitativ hochwertigen Kontakt mit der Bevölkerung der Marina Alta zu ermöglichen. Auch die neuen Online-Kanäle sollen unnötige Reisen und Kontakte vermeiden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

    37.861
    4.442
    12.913
    2.400